Ingo Zamperoni verlässt die Tagesthemen. Seine Nachfolgerin wird Pinar Atalay sein, die zuvor NDR Aktuell und die Phoenix Runde moderierte. Zaperoni wird wieder nach Washington gehen, wo er seine Kariere als Moderator begonnen habe. Ab dem 4.Februar 2014 wird er dann als Auslandkorrespondent im ARD Studio arbeiten. Laut NDR gibt es ab kommenden Jahr nur noch drei Moderatoren im Nachtjournal : Gabi Bauer, Susanne Stichler und Sven Loring. Zamperoni sagte laut NDR: „ Ich gehe mit einem lachenden und einem weinendem Auge“. „ Es fällt schwer, die Tagesthemen und das großartige Team zu verlassen. Ich freu mich aber ungemein auf Washington, wo ich meine journalistische Laufbahn begonnen habe.“ Laut NDR ist es für Pinar Atalay eine „große Ehre“, in die Fußstapfen von Ingo Zamperoni zu treten. Foto: NDR