Schumachers Zustand leicht verbessert

Nach Schuhmachers schwerem Skiunfall kurz vor Neujahr in den französichen Alpen kann in Grenobel langsam aufgeatmet werden. Schuhmachers Managerin hat sich Anfang der Woche zum aktuellen Gesundsheitsstatus von Schuhmacher geäußert, in der Silvesternacht hat sich sein Zustand leicht gebessert, trotzdem sei er immer noch in Lebensgefahr. Nun sollen alle Journalisten das Krankenhausgelände räumen, da es schon zu einigen Behinderungen im normalen Krankenhausbetrieb kam. Die Ärzte sind sich sicher, dass es bleibende Schäden geben werde. Foto: Paul Scharapow // Radio Hitwave