Streamingdienste im Überblick

Neben Onlineradios, wie Radio Hitwave, gibt es immer mehr Musik Streamingdienste, die es einem möglich machen, jeder Zeit Musik zu hören. Vorteile von Streamingdiensten, wie Spotify oder Ampya sind zum Beispiel, dass man jeder Zeit den Song hören kann, den man grade hören möchte. Darunter auch die aktuellsten Titel, aber auch Lieder, die schon älter sind und das aus den verschiedensten Genres. Oft sind diese Dienste aber kostenpflichtig bzw. kostenlos nur begrenzt nutzbar und mit viel Werbung zwischen den Songs. Nutzt man hingegen ein Onlineradio, fallen keine Kosten an. Man hört aktuelle Infos und Moderationen, die gute Laune verbreiten. Je nach dem welches Radio man hört, lässt sich auch der eigene Musikgeschmack umsetzen, wenn diese ein bestimmtes Genre spielen, oder man sich einen Song, wie bei uns, wünschen kann. Zudem kann man sich überraschen lassen, welcher Song als nächstes kommt und so vielleicht Lieder hören, an die man schon gar nicht mehr gedacht hatte. Möchte man allerdings unterwegs eine bestimmte Playlist hören, ist ein Streamingdienst sicherlich sinnvoller, beides hat also seine Vor und Nachteile.