Yellowstone-Vulkan Ausbruch wahrscheinlich

Der Yellowstone Nationalpark in Amerika, der eine Fläche von 8987 Quadratmetern hat, liegt auf einem Vulkan, der auszubrechen droht. Denn wenn man den Geologen und Biologen glaubt, dann ist das Fliehen der Tiere ein deutliches Zeichen dafür.

Sollte der Vulkan ausbrechen, wären 17 US-Staaten in West- und Mittelamerika betroffen. Aber dieser Ausbruch bleibt nicht ohne Folgen für uns. Wir hätten nämlich einen „Vulkanischen Winter“. Bei diesem Phänomen kommt es dazu, dass wir keine Sonnenstrahlen mehr abbekommen, da die Aschewolke Partikel das Sonnenlicht reflektieren. Es ist auch noch nicht geklärt, wie lange dieser Effekt andauern würde. Da bleibt nur zu hoffen, dass der Vulkan nicht ausbricht.