Wikinger, böse Drachen, Dörfer – das ist Drachenzähmen leicht gemacht 2. Der Nachfolger des ersten Teils kommt am Donnerstag in die deutschen Kinos. Wir hatten die Möglichkeit den Film vorher zu sehen. Der tapfere Wikinger Hicks versucht den bösen Drago, daran zu hindern eine Drachenarmee aufzubauen. Egal ob spannende Kämpfe in der Luft oder an Land, mehr Vielfalt kann man nicht erwarten. Mit einem Budget von 145 Millionen US-Dollar, hat das Animationsstudio 20th Century Fox ein wahres Meisterwerk geschaffen. Viele Gimmicks und Scherze geben dem Film, den perfekten Schliff. Doch wer siegt, dass müsst ihr wohl selber herausfinden. Drachenzähmen leicht gemacht 2 – alles in einem Tip Top!