Geldtransporter überfallen

Seit Freitag wird überall auf der ganzen Welt das neue iPhone 6 und das iPhone 6 Plus in den Apple Stores verkauft. Das führte auch hier in Deutschland zu einem großen Ansturm auf die Apple Stores, besonders in Berlin. Eine Bande nutzte diesen Ansturm allerdings zu einem anderen Zweck – zum rauben. Drei Maskierte haben gestern mitten am Tag einen Geldtransport überfallen. Sie bedrohten den Mitarbeiter, der für den Geldtransport zuständig war und flohen mit der Geldkassette. Es ist jedoch nicht bekannt, wie viel Geld gestohlen wurde und aus welchem Laden es genau stammt. Dazu äußerte sich die Polizei nicht. Das ist aber nicht das erste Mal, dass am Kurfürstendamm solche Diebstähle passiert sind. Erst kurz vor Weihnachten letzten Jahres wurde der Apple Store dort ausgeraubt. Foto: Gökmen Egritepe