Streik! – und dann fällt der Fernbus aus

Letzte Woche hat die Gewerkschaft GDL alle Lokführer dazu aufgefordert, übers Wochenende 50 Stunden zu streiken.
Viele Bahnkunden sind am Wochenende aus dem Urlaub gekommen und kamen nicht von den Flughäfen weg. Trotzdem mussten sie natürlich am heutigen Montag zur Schule oder zur Uni.
Dabei sind viele spontan auf die Fernbusse gewechselt.
Die waren aber so überfüllt, dass sogar einige Touren ausfallen mussten.
Hitwave-Hörer Maik Heinzel ist von der Situation betroffen, denn sein Bus ist für heute ausgefallen. Foto: Yannick Rautenberg // Radio Hitwave

Hier kannst Du das Gespräch aus unserem Programm anhören: