Buchvorstellung: 99 Crashes

Ob die kleine Macke im Lack beim zu schräg einparken, dem umgenieteten Poller, oder der Frontalcrash auf der Landstraße. Autounfälle passieren und sie können jeden betreffen. Nicht nur den Normalo, der jeden Morgen mit seinem Ford Ka in der Rushhour steckt, sondern auch Stars, Sternchen, oder Politiker. Und über die hat Verkehrsexperte Klaus Gietinger ein Buch geschrieben. Das Buch heißt „99 Crashes – Auch Prominente sterben“ und es erzählt 99 Geschichten zu den Unfällen der unterschiedlichsten Persönlichkeiten. Unter den Unfallopfern finden sich beispielsweise der letztes Jahr in seinem Porsche verunglückte Paul Walker, sowie Lady Diana und viele andere. Zudem enthält es Statistiken, die zeigen, wie viele Menschen bis zu dem Tod eines bestimmten Prominenten generell bereits durch einen Autounfall ums Leben kamen. Bereits im Jahr 2010 erschien ein Buch von Klaus Gietinger, das sich ebenfalls mit einem ähnlichen Thema befasste. Mit seinen Werken will er den bewussteren und vorsichtigeren Umgang mit dem Auto fordern und für das Thema sensibilisieren, denn allein im vergangenem Jahr verloren in Deutschland 3340 Menschen bei einem Verkehrunfall ihr Leben und über 374.000 Personen wurden dabei verletzt. Foto: Paul Scharapow // Radio Hitwave