Die Weihnachtszeit hat begonnen

Die Vorweihnachtszeit hat begonnen und damit auch die Weihnachtsmärkte in den Städten. Und dort gibt es immer reichlich an Essen und Trinken. Die beliebtesten Vertreter der Getränke sind der Glühwein, Lumumba und der Eierpunsch. Diese sind auf alle Weihnachtsmärkten weit verbreitet. Dabei ist der Glühwein das beliebteste Getränk der Deutschen. Das wärmende Getränk besteht aus Rotwein und allen möglichen Gewürzen, wie zum Beispiel Zimt und Sternanis. Und wem der Alkoholgehalt noch nicht reicht, der bekommt seinen Glühwein natürlich auch noch mit Schuss, also noch mit Rum oder Amaretto. Der Eierpunsch ist auch eines der traditionellen Getränke auf dem Weihnachtsmarkt und besteht aus Weißwein, Eiweiß und Eigelb und einem großen Schuss Rum. Der eher exotische Vertreter auf allen Weihnachtsmärkten ist der Lumumba, dahinter versteckt sich aber nur ein Kakao mit Rum drin. Natürlich gibt es auch noch andere Getränke, die ab und zu auch sehr ausgefallen sein können, wie z.B.Irish Chocolate. dahinter verbirgt sich ein Kakao mit irischem Whiskey. Aber neben den ganzen Alkoholischen Getränken gibt es auch kinderfreundliche Sachen, wie z.B. Kakao und Kinderpunsch. Und es gibt natürlich auch Essen auf dem Weihnachtsmarkt. Und da findet man so ziemlich alles. Am beliebtesten sind aber Krapfen, Reibekuchen und Bratäpfel.