Überfall auf KaDeWe

Gestern wurde in Berlin das KaDeWe von mehreren Maskierten überfallen. Bei dem Überfall waren die Täter bewaffnet und versprühten Reizgas .

Durch das Reizgas mussten elf Menschen vom Rettungsdienst versorgt werden. Die Täter hatten bei einem Juwelier mehrere Schmuckvitrinen zerschlagen und flüchteten danach in einem dunklen Auto.

Neben Schmuck wurden auch noch Uhren gestohlen. Der erbeutete Wert von den gestohlenen Sachen ist aber noch unklar. Das KaDeWe wurde nach dem Überfall evakuiert und vorübergehend geschlossen.

Caut dem Polizeisprecher sollen die Täter über einen Seiteneingang in das Luxuskaufhaus gelangt sein, kurz nachdem das Kaufhaus geöffnet hatte. Sie seien wohl nicht aufgefallen, da besonders viele Menschen am letzten Adventswochenende einkaufen. Foto: Yannick Rautenberg // Radio Hitwave