Sichere Silvesterraketen

Bald ist es soweit – die Silvesterraketen und Böller werden wieder gezündet. Verkauft werden die Feuerwerkskörper von Montag bis Mittwoch.
Besonders an Zuspruch haben die so genannten Batterien oder Verbundsfeuerwerke gewonnen. Das sind Knallkörper, die oft eine halbe Minute durchbrennen und verschiede Töne und Farben von sich geben. Allerdings sind Batterien nicht besonders billig, oft kosten diese zwischen 20 und 30 Euro. Männer seien laut einer Studie immernoch die größten Abnehmer. Diese seine zwischen 18 und 35 Jahren alt. Neben den Batterien sind auch die Raketen immer noch sehr beliebt. Diese sind am meisten in den Farben Gold, Blau, Rot und Violett erhältlich. Gewarnt wird vor Böllern, die aus Russland oder Polen kommen, da diese nicht den deutschen Richtlinien entsprechen und verboten sind. Legales Feuerwerk bekommt Ihr in Supermärkten, Drogerien oder Baumärkten.