Echo lockt alle Stars nach Berlin

Deutschlands wichtigster Musikpreis, der „Echo“, wird seit 1992 von der Phono-Akademie vergeben. Heute Abend ist es wieder so weit. In Berlin bekommen erfolgreiche Künstler die Auszeichnung für ihre Arbeit. Insgesamt werden in mehr als 30 Kategorien Echos verliehen. Nominiert sind unter anderem: ACDC, Eric Clapton, Herbert Grönemeyer, Andreas Bourani, James Blunt, Ed Sheeran und viele weitere bekannte Künstler. Auch der im vergangenen Dezember verstorbene Udo Jürgens ist mit seinem Album „Mitten im Leben – das Tribute Album“ nominiert. Moderiert wird das ganze wieder von Barbara Schöneberger, die schon viele Galas und Veranstaltungen moderiert hat. Das Erste überträgt die Gala ab 20:15 Live und im Livestream auf www.echopop.de. Dort sind auch alle Nominierten zum nachlesen. Foto: Yannick Rautenberg // Radio Hitwave