Vorgestellt: Instagram-Bloggerin Jenni Alexandra

Bildschön, sympathisch und dazu noch super nett – das ist Jenni Alexandra. Beliebt bei Instagram und durch ihren Freund Dennis Wolter (TwinTV – YouTube) schon lange keine unbekannte Person mehr. In einigen Videos ist Jenni zu sehen und legt noch mal eine ordentliche Portion Humor oben drauf. Eigentlich arbeitet sie im Event-Sales-Bereich. Das heißt, sie organisiert zum Beispiel Geburtstage und Hochzeiten. Hitwave Reporterin Antonia Kunze hat sie interviewt. Foto: Instagram / jennialexandra_m
 
Hitwave: Hey Jenni! Versuche, dich in drei Worten zu beschreiben.
 
Jenni: Witzig, ehrgeizig und aufgeschlossen .
 
Hitwave: Gibt es denn etwas, womit man Dich besser nicht nerven sollte?
 
Jenni: Ich bin ein totaler Morgenmuffel. Mich nervt dann quasi alles! – alles, was zu laut ist! (lacht)
 
Hitwave: Also sollte man Dich besser nicht mit lautem Gesang wecken. Wie viel Zeit verbringst Du denn morgens vor dem Spiegel?
 
Jenni: Morgens vor der Arbeit habe ich so knapp 10-15 Minuten. Dann muss es ganz schnell gehen und meistens ist da nur das „Basic“-Zeug dran: Augenbrauen, Concealer und Wimperntusche.
 
Hitwave: Du lebst ja seit Kurzem mit Deinem Freund zusammen. Wer hatte da bei der Einrichtung das Zepter in der Hand?
 
Jenni: Das haben wir uns geteilt. Wenn es nach mir gegangen wäre, hätten wir jetzt ein rosa-weißes Puppenhaus. Wir konnten uns da aber ganz schnell einigen und haben auch eigentlich den selben Geschmack. Ab und an bringe ich einfach heimlich noch ein paar schöne Dekoartikel mit nach Hause.
 

Hitwave: Wenn man zusammen lebt, dann schleicht sich ja schnell der Alltag ein. Wie läuft Eure Beziehung?

 
Jenni: Dennis ist super witzig. Wir haben genau den selben Humor! Wir haben die gleichen Interessen und ergänzen uns super: Er ist ruhiger als ich und somit gleichen wir uns da ganz gut aus. Außerdem hat er schöne Augen und Tattoos.
 
Hitwave: Du postest auf Instagram Bilder von Dir, die häufig über Tausend Likes bekommen. Da steckt sicher viel Aufwand hinter – was sind denn Deine Lieblings-Lippenstifte?
 
Jenni: Am liebsten trage ich „Nude“ auf den Lippen. „MAC“-Lippenstifte liebe ich einfach und die Farbauswahl ist toll. „Blankety“ trage ich am häufigsten. „Velvet Teddy“ liebe ich aber auch. Und aus der Drogerie gefällt mir von Catrice die Farbe „380“.
 
Hitwave: Und wie lange brauchst Du, um fertig fürs Foto zu sein?
 
Jenni: Am liebsten nehme ich mir Zeit beim schminken. Dann kann es gut 30-40 Minuten dauern. Hier gefällt mir das Ergebnis aber auch am besten. 
 
Hitwave: Danke für Deine ehrlichen Antworten!
 
Jenni findest Du bei Instagram unter jennialexandra_m und bei Twitter als jennialexandraa