Wie kann das Flüchtlingsproblem in Hamm gelöst werden? Wie engagieren sich eigentlich die Menschen in der Stadt? Wo betrifft die Frage nach Flüchtlingen eigentlich Jugendliche? Im Projekt „Konfiradio“ haben wir zusammen mit der Evangelischen Jugendkirche in Hamm eine Talkrunde auf die Beine gestellt, bei der Politiker, Journalisten und eine Schulleiterin mit uns diskutiert haben. Vor Ort waren Pfarrer Otmar Rüther, Der Leiter des Amtes für Soziale Integration Wolfgang Müller, Marc Berendes von der Stadt, Cornelia Lagoda, Leiterin der Hermann-Gmeiner-Schule und Gerd Heistermann von Radio Lippe Welle Hamm. Den Mitschnitt vom Freitag kannst Du hier nachhören. Foto: Ev-Jugend-Hamm