Tickets für gamescom bald ausverkauft

World of Warcraft und League of Legends sind Spieleklassiker, die wohl jeder kennt. Echte Neuheiten hingegen gibt es auf der gamescom in Köln. Die ist in diesem Jahr vom 18.-21. August.

Wie der Veranstallter mitgeteilt hat, sind die Tageskarten für den Freitag und den Samstag im Onlineshop vergriffen. 

Einzige Chance für Freitag bzw. Samstag noch Karten zu bekommen, sind die Restbestände beim Elektromarkt Saturn und wer auch dort kein Glück hatte, muss es mit Nachmittagstickets versuchen. Diese werden ab voraussichtlich 14 Uhr Einlass erhalten, dabei kann es aber zu Wartezeiten kommen. Am Eingang Süd ist ein extra Eingangsbereich vorgehalten. Aber auch hier werden die Tickets für den Samstag schon knapp. 

Es gibt auch unseriöse Angebote auf Auktionsplattformen, wovon man jedoch Abstand nehmen sollte. Denn sicher kann man sich da nicht immer sein, ob dies Originale Eintrittskarten sind.

 

Foto: Radio Hitwave