Frankreich nach den Anschlägen in Nizza

Der Anschlag in Nizza hat uns diese Woche richtig geschockt. So richtig konnten wir nichts damit anfangen – da rast ein LKW-Fahrer einfach so in eine Menschenmenge und tötet mehre Hundert Menschen. Vor drei Tagen war das ganze in Frankreich – also ein gutes Stück weg von uns. Viel näher dran war Arthur. Er lebt bei Paris und damit natürlich auch in der Nähe der vielen Anschlagsziele. Wir haben mit ihm gesprochen.