Neuer Harry Potter feiert Weltpremiere

Foto: Pexels / pixabay.com
In London feiert heute Nacht der achte Teil von J.K. Rowlings „Harry Potter“ Premiere. Erstaunlich ist, dass der achte Teil mit dem Namen „Harry Potter und das verwunschene Kind“ zuerst als Theaterstück aufgeführt wird. Und das nur auf Englisch.  Anschließend wird die Lektüre ebenfalls auf Englisch veröffentlicht. Ab dem 24. September erscheint der deutsche Harry Potter im Handel. Zwischen 1997 und 2007 wurden übrigens 450 Millionen Lektüren verkauft. Prognosen für das Buch sind sehr gut – es könnte wieder ein Verkaufshit werden. Es gibt aber auch einige Vermutungen, dass es ebenfalls die meist-zurückgegebene Lektüre dieses Jahres sein wird. Denn manche Handlungen werden für eingefleischte Harry Potter Fans für bittere Enttäuschungen sorgen. Foto: kaboompics // pixabay.com