Gamescom 2016 startet für Fachbesucher

Auch in diesem Jahr gibt es auf der gamescom wieder mehrere Hallen, in denen Spieleentwickler ihre neuesten Produkte ausstellen. So werden z.B. in der Kategorie „Simulatoren“ der neueste Landwirtschaftssimulator 2017, Fifa 2017 und PES 2017 präsentiert. Außerdem stellen die Hersteller viele neue Kriegs- und Kampfspiele, wie z.B. World of Warcraft und Heroes of the Storm vor. Im Vergleich zu den letzten Messen gibt es in diesem Jahr ein größeres Aufgebot von diesen Spielen.

Viele warten seit langer Zeit auf das neue „Zelda, breath of the wild“, das bald auf dem Markt kommen soll. Nintendo lüftet auf der gamescom endlich das Geheimnis, allerdings nur für Pressevertreter, sogar einen Termin braucht man.

Ein weiteres Highlight der Messe sind die Stände, an denen neuesten Versionen der Virtual Reality Brillen vorgestellt werden.