Buchtipp: Mord in Schönbrunn

Heute geht es im Buchtipp Mord vor der Hochzeit und eine doch sehr verwirrende Zurschaustellung der Leiche. Der Krimi von Beate Maxian enführt uns in nicht nur eine, sondern direkt mehrere fremde Welten. Im Barock Wiens finden wir uns zwischen den Reichen und Schönen wieder, zwischen falschem Lächeln und Lästereien. DIe Leiche gibt es bereits auf der ersten Seite, danach tauchen wir in eine Märchenwelt.