Kampf um den Aufstieg – die Relegationsspiele

Foto: jarmoluk / pixabay.com

Nachdem am Mittwoch Abend Manchester United, Ajax Amsterdam im UEFA Europaleague Finale mit 2-0 geschlagen hat, standen Donnerstag und Freitag die Relegationsspiele im deutschen Profifußball an.  Der VFL Wolfsburg hat im Hinspiel im Kampf um den letzten Bundesligastartplatz gegen Eintracht Braunschweig 1:0 verloren. Ganze 30km liegen zwischen den beiden Städten, sodass das Derby auch unter besonderem Polizeischutz stand. Weitere Brisanz entsteht durch den großen Einfluss, den der VW Konzern in beide Fußballvereine hat und so zusehen muss, wie nur einer seiner beiden Vereine nächstes Jahr im Fußballoberhaus spielen wird. Das Rückspiel gibt es dann am Montag, den 29.05. Beide Spiele werden um 20:30 Uhr angepfiffen und bei sky und der ARD übertragen.
Das Relegationsspiel beim Kampf um die 2. Bundesliga findet zwischen Jahn Regensburg und der TSV 1860 München statt. Auch hier handelt es sich um ein Derby beider bayrischer Teams. Das Hinspiel findet am Freitag statt und am Dienstag den 30.05 das Rückspiel. Beide Spiele beginnen um 18:00 Uhr und werden in der ARD übertragen.