Juicy Beats 2017 in Dortmund

Juicy Beats 2017 – Ein sehr liebevoll gestaltetes und „fruchtiges“ Festival. Die mehr als 47.000 Besuchern hatten sichtlich Spaß bei der allseits beliebten, etwas anderen, Veranstaltung. Denn das JuicyBeats ist kein normales Festival, sondern liefert ein vollkommen anderes Fetival-Gefühl. Früher einen Tag, inzwischen ganze zwei Tage findet es jedes Jahr im Westfalenpark Dortmund. Freitag mit einer kleinen Version des Parks und sechs Bühnen. Künstler aller Größen und ein umfangreiches Angebot von Food-Trucks. Abends als Headliner: Cro. Eine unfassbare Bühnenshow, Samstag die vollste Vielfalt. Der riesiger Park ist komplett geöffnet, es ist beinahe unmöglich, alles gesehen haben zu können. Von afrikanischen Rhythmen über Techno, bis hin zu HipHop war am Samstag wirklich alles möglich. Abends das zweite Highlight: Trailerpark rissen als letzter Mainstage-Act komplett die Bühne ab. Bis in die frühen Morgenstunden ging es weiter mit DJs. Besonders toll war auch die Stimmung auf dem Campingplatz. Wer nicht auf dem Festival gefeiert hat, konnte sich dort zurückziehen und die Zeit genießen.

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“26″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“240″ thumbnail_height=“160″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“50″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“1″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“0″ slideshow_link_text=“[Zeige eine Slideshow]“ template=“/var/www/radiohitwave.com/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/ngglegacy/view/gallery-caption.php“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]