Personelle Veränderungen bei Radio Hitwave

Die Bilanz des letzten Jahres fiel beim Hammer Verein Radio Hitwave überwiegend positiv aus: „Wir waren bei vielen Veranstaltungen wie dem Juicy Beats Festival, der Gamescom und den VideoDays vor Ort“, freut sich der erste Vorsitzende Simon Brinkmann. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Studio in Heessen wurden nun einige Posten neu besetzt.

Auch die Live-Berichterstattung vom Kirchentag in Berlin sei ein Erfolg gewesen, erklärt Brinkmann. Bei den Vorstandswahlen folgte Chris Strömann als Kassenwart auf Madeleine Luhmann. Simon Brinkmann und Hendrik Frost wurden in ihren Ämtern als Vorsitzende des Vereins bestätigt. 

Neben den personellen Veränderungen im Vorstand wurden auch einige Posten in der Redaktion neu besetzt: Nico Nölken, der auch für die Präsenz des Jugendradios auf sozialen Netzwerken verantwortlich ist, löst Hendrik Frost als stellvertretenden Chefredakteur ab. Simon Brinkmann wurde von der Versammlung in seinem Amt als Chefredakteur bestätigt. Die Teamleitung übernimmt nun Hendrik Frost, der auf Michelle Schink folgt und sich gleichzeitig um das Marketing des Senders kümmert.

Mit der Durchführung von Workshops soll die finanzielle Situation des Vereins wieder gestärkt werden.

Vorstand
Erster Vorsitzender: Simon Brinkmann
Zweiter Vorsitzender: Hendrik Frost
Kassenwart: Chris Strömann

Redaktionelle Posten
Chefredakteur: Simon Brinkmann
Stellvertretender Chefredakteur: Nico Nölken
Teamleitung: Hendrik Frost
Leitung der Musikredaktion: Frederik Zeitel
Technische Leitung: Jan Brodda
Marketing: Hendrik Frost
Social Media: Nico Nölken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.