Hitwave-Gamescom-Check: Star Wars Battlefront II

Lange wurde es erwartet, jetzt steht es in den Startlöchern – das neue „Star Wars Battlefront II“. Der Nachfolger des „Star Wars Battlefront“ ist bildgewaltig und macht beide Seiten der Star-Wars-Welt spielbar. Egal, ob auf Seiten der Rebellen, oder des Imperiums, man versucht die jeweils andere Seite zu zerstören, oder in Schach zu halten. In dem Spiel gibt es sowohl einen Multiplayer-, als auch den Singleplayer-Modus. Beim neuen Multiplayer kann der Spieler entweder alleine vor der Konsole mit Online-Mitstreitern spielen, oder auf einem geteilten Bildschirm offline zu zweit vor der Konsole hocken. Wichtiger Bestandteil sind wieder die Weltraumschlachten, in denen man mit berühmten Raumschiffen, wie z.B. dem Millenium Falken durch den Raum schweben kann, um das Imperium zu vernichten. Neu ist bei dem Spiel auch, dass Ihr mit den Charakteren aus allen Epochen des Star Wars Universums spielen könnt. Dazu gehören zum Beispiel Luke Skywalker und Darth Vader, Rey und Kylo Ren. Das Spiel kommt am 17. November 2017 auf den Markt. Also kann die Schlacht für oder gegen das Imperium schon fast beginnen.

Weitere Infos von der gamescom in unserem Liveticker.