Ab 2020: Gratis Filme auf YouTube schauen

Foto: Nico Nölken // Radio Hitwave

Die meisten von uns kennen YouTube als Zeitvertreib am Abend mit kostenlosen Videos aus der ganzen Welt. Die Plattform ist aber viel mehr als das. YouTube hat unter dem Titel “YouTube Premium” zum Beispiel Filme für zahlende Kunden angeboten. Doch ab 2020 möchte die Tochterfirma von Google auch gratis Filme und Serien zu Verfügung stellen. Das Unternehmen teilte jetzt mit, dass sie mehr Zuschauer damit erreichen will. Gratis Filme werden aber Werbung enthalten. Die zahlenden Kunden erhalten aber weiterhin exklusive Filme und Serien ohne Werbung. Viele hat der Plan nach kostenlosen Filmen und Videos allerdings überrascht, denn der Konzern steht unter Druck. Bald soll in Europa die Urheberrechts-Richtlinie geändert werden. Laut dieser Richtlinie muss der Konzern für alle Urheberrechtsverletzungen aufkommen. YouTube hat zwar einen starken Upload Filter, der viele fremde Inhalte findet, trotzdem schafft der Filter es nicht, alles herauszufiltern. YouTube will dieses Risiko nicht eingehen, Millionen von Dollar zu zahlen nur, weil andere Menschen Urheberrechtsverletzungen begehen und wäre sozusagen gezwungen, alle Kanäle zu löschen. Um auf den schlimmsten Fall vorbereitet zu sein, will der Konzern jetzt sein Angebot ausweiten. Schon in einem Jahr könnte es losgehen.