Jetzt Tickets für das Juicy Beats 2019 sichern!

Foto: Madeleine Luhmann / Radio Hitwave

Die Festivalsaison ist zwar eigentlich noch etwas hin, aber wer im Sommer feiern will, der muss sich spätestens jetzt um Tickets bemühen. Beispielsweise Parookaville oder Wacken sind schon lange ausverkauft.

Am 26. Und 27. Juli findet wieder das Juicy Beats Festival im Dortmunder Westfalenpark statt und dafür gibt es noch Tickets. Seit Montag sind nun auch Tickets für die einzelnen Festivaltage erhältlich. Die Kombitickets sind trotzdem noch weiterhin verfügbar. Bei der 24. Auflage des Festivals sind unter anderem alte Bekannte dabei. AnnenMayKantereit, aber auch SDP. Die beiden Headliner, waren in den vergangenen Jahren schon einmal mit am Start. Langweilig wird es für die Besucher trotzdem nicht. AnnenMayKantereit hat seit ihrem letzten Auftritt bereits ein neues Album herausgebracht und SDP wird im März dieses Jahres nachlegen.

Zum ersten Mal dabei sind zum Beispiel Bausa und UFO361. Die beiden Rapper haben nicht nur musikalisch bereits gemeinsame Sache gemacht, sie haben auch schon zusammen Sneaker designt. Ob sie sich aber auch gemeinsam auf der Festivalbühne zeigen werden, bleibt abzuwarten.

Neben Rap und Hip Hop wird noch eine viel größere musikalische Bandbreite geboten. Abends auf den Floors sorgen unter anderem Tube & Berger für elektronische Musik, aber auch die Punkrockband Smile And Burn aus Berlin findet ihren Platz im Westfalenpark.

Die Band Querbeet hat ihre Wurzeln im Kölner Karneval, doch begeistert sie mit ihrer Popmusik mittlerweile nicht mehr nur Jecken und Narren. Selbst eine Blaskapelle hat es mit ins Line Up geschafft.

Auf 14 Floors und 6 Stages werden die beiden Festival Tage durchgefeiert. Tagestickets gibt es ab 42€ und wer gleich beide Tage feiern will, ist ab 78€ mit dabei. Wie in den letzten drei Jahren kann auch wieder vor Ort gecampt werden.