WhatsApp und Instagram werden „from Facebook“

Foto: Nico Nölken / Radio Hitwave

Das Soziale Netzwerk Facebook will die Namen seiner Dienste Instagram und WhatsApp ändern. Zukünftig sollen beide den Zusatz „from Facebook“ tragen.

Zuerst hat das amerikanische Internetportal „The Information“ darüber berichtet. Eine Sprecherin des Unternehmens hat den Bericht gegenüber dem Spiegel bestätigt. Viel ändern soll sich für Nutzer aber vorerst nicht. Der neue Name „WhatsApp from Facebook“ sei ohnehin zu lang, um auf dem Handydisplay anzeigt zu werden. Trotzdem will Facebook-Gründer Marc Zuckerberg die Anerkennung für beide Dienste seinem Unternehmen zuschreiben. Die Mitarbeiter bei WhatsApp und Instagram reagieren überrascht auf die Ankündigung. Kritiker befürchten, dass der Einfluss von Facebook steigen könnte und damit auch mehr Werbung platziert wird.