Live von der gamescom 2019 in Köln

Auch in diesem Jahr ist Radio Hitwave mit einem Team auf der größten Spielemesse in Köln vertreten und gibt euch zwei Tage lang einen Einblick in neue Spiele, außergewöhnliche Technologie und die Atmosphäre auf der Messe. In unserem Liveticker berichten wir täglich zwischen 10 und 17 Uhr sowie natürlich mit Liveberichten in unserem Programm. Alles zum nachhören auch hier auf der Website.

 

 

21.08.2019 16:26 Uhr
Das war die Hitwave Berichterstattung auf der gamescom in diesem Jahr. Wir hoffen, euch einen spannenden Einblick in die Messe gegeben zu haben. Viel Spaß noch an den verbleibenden Besuchertagen und bis zum nächsten Jahr!

 

21.08.2019 16:22 Uhr
Ein konzentrierter @handiofiblood beim WorldOfTanks Spielen gegen Random-Zuschauer.

 

21.08.2019 16:12 Uhr
Radio Hitwave Reporter Marc Drolshagen hat sich die Gameplay Präsentation von Cyberpunk 2077 angesehen.

Das Spiel spielt in einer düsteren Zukunft, in der viele Menschen Cyborgs sind, also diverse elektronische Implantate haben.
Wir spielen einen Charakter namens V.
Der Entwickler CD Project Red präsentierte eine Mission, in der der Spieler bei einer Gruppe namens Animals einbrechen muss. Diese sind alle riesige Muskelpakete, gegen die er sich durchsetzen muss.
Wie man das macht, ist dem Spieler selbst überlassen. Es ist möglich, das Spiel schleichend zu spielen, sich in Systeme zu hacken oder einfach aggressiv vorzupreschen.

In der Demo wurden ein männlicher und ein weiblicher Charakter gespielt. Er hat die Klasse Netrunner, die auf Hacking spezialisiert ist. Sie ist strong solo. Wie der Name schon sagt, löst sie alle Probleme mit ihrer Stärke.
Am Anfang des Spiels stellt man sich seinen Charakter so zusammen, wie man möchte. Man ist hier nicht auf die zwei Klassen beschränkt, sondern kann auch einen Sniper oder eine Mischung aus mehreren Klassen kreieren, da man die Charaktereigenschaften frei anpassen kann. Außerdem lassen sich auch Gesicht, Körper, Geschlecht und Kleidung individuell anpassen.
Darüber hinaus kann man sich im Laufe des Spiels verschiedene Cyberware-Implantate am und im Körper des Charakters anbringen, um ihn zu verbessern. Das Spiel erscheint am 16. April 2020.

 

21.08.2019 16:02 Uhr
Haus des Geldes hat gerade erst mit 24 Millionen Zuschauern den Netflix-Rekord geknackt, da steht schon die nächste Staffel vor der Tür. Passend dazu, ist die Serie auch auf dem Netflix-Stand vertreten. Wer einmal in Geld baden, oder sich mit Tokyo oder Sidney fotografieren lassen möchte, ist hier genau richtig. In einem kleinen Rätsel-Raum muss man sein Können jedoch erst unter Beweis stellen, bevor am Ende eine Belohnung wartet.

 

21.08.2019 15:46 Uhr
Das passiert, wenn man alle Playstation Fans unterschreiben lässt.

 

21.08.2019 15:29 Uhr
Um ein Autogramm der Monster Hunter Crew zu bekommen, muss man gut zwei Stunden einplanen

21.08.2019 15:17 Uhr
Am Stand von EA wird das lang erwartete „Need For Speed: Heat“ vorgestellt. An hunderten Computern können Fans der Spielereie den Nachfolger ausprobieren. Das Racing-Game baut auf den vergangenen Veröffentlichungen auf und bietet neben einer besseren Grafik natürlich auch neue Autos, mehr Zubehör und neue Effekte. Den klassischen Need For Speed Charakter, vor der Polizei wegzufahren, hat sich das Spiel auch im neuen Spiel erhalten. Beim Publikum kommt das gemischt an. Die meisten sind mit der neuen Veröffentlichung zum mindest zufrieden und freuen sich über schnelle Fahrmanöver, eine aufregende Polizeiverfolgung sowie die Möglichkeit, sein Auto umfangreich auszustatten. Mit einer Warteschlange von bis zu drei Stunden zeigt der Hersteller aber auch, dass der Run auf das Spiel ungebrochen ist.
Unser Reporter hat mit den Spielefans über ihren ersten Eindruck gesprochen.

 

21.08.2019 15:04 Uhr
In der Indie Area präsentieren die Kölner Games-Schmiede Encurio ihren Prototypen Barbarossa das zur Zeit der Kreuzzüge spielt und einen Trailer zu Valnir-Rok einem von der nordischen Mythologie inspirierten Multiplayer Survival Game.

 

21.08.2019 14:55 Uhr
Auf der Messe sind viele Cosplayer unterwegs. Besonders viele davon gibt es natürlich im Cosplay village. Unsere Reporterin Jasmin war vor Ort.

 

21.08.2019 14:17 Uhr
In Halle 10.2 wird gerade der Final Fantasy X Soundtrack nachgespielt

 

21.08.2019 14:08 Uhr
Das Motto vieler Gamer hier auf der Messe.

 

21.08.2019 13:38 Uhr
Dieses kleine süße Pikachu sucht ein neues Zuhause. Mehr Merch gibt’s in den Hallen 5.1 und 5.2

 

21.08.2019 13:17 Uhr
Am Stand von Netflix können Serienfans die Spiele zu den Serien ausprobieren. Darunter zum Beispiel Stranger Things und Haus des Geldes.

 

21.08.2019 12:48 Uhr
Marc hat sich mit den ersten Besuchern unterhalten und sie gefragt, wann heute Morgen der Wecker geklingelt hat.

 

21.08.2019 12:10 Uhr
Jasmin hat das Spiel „Ice Age: Scrat’s Nutty Adventure getestet“

 

21.08.2019 11:18 Uhr
Ice-Age Fans weltweit sind enttäuscht. Dieses Jahr wird kein neuer Film erscheinen. Halb so schlimm. Schließlich kommt jetzt das neue Spiel raus, „Ice Age: Scrat’s Nutty Adventure“. Die lustige Säbelzahnbeutelratte Scrat ist aus Versehen in einen Abenteuer-Tempel gestürzt und versucht nun, Diamanten zu sammeln, um sich zu retten. Ab und zu findet man auf dem Weg Schätze, geheime Statuen oder Portale, die man sich später zu Nutze machen kann. Das Design ist dem des Films zum Verwechseln ähnlich. Weite, wunderschöne und dennoch mysteriöse Landschaften beherbergen Tiere aller Art, darunter auch Charaktere des Films. Beim Spielen fällt schnell auf, dass man für Ice Age nie zu alt ist. Sowohl junge Kinder, als auch Erwachsene steuern Scrat gekonnt durch die Abenteuerwelt, immer auf der Hut vor den großen Tieren. Grund zum Ärgern gibt es nicht. Wer ins Wasser fällt, oder von einem Tier gebissen wird, startet einfach wieder von dem Ausgangspunkt. Outright Games garantiert zudem ein familienfreundliches Design. Von ihr stammen auch Spiele wie Jumanji oder Paw Patrol. Das „Ice-Age“-Spiel wird im Oktober veröffentlicht und rund 40€ kosten.

 

21.08.2019 11:01 Uhr
Auf der indie-Stage bekommen kleinere Entwicklerstudios eine große Bühne. Die Messe hat in diesem Jahr mit dem indie-village einen besonderen Schwerpunkt auf die eher unbekannten Spiele.

 

21.08.2019 10:42 Uhr
Der Kult von Cthulu zieht durch die Gamescom. Sie präsentieren Stygian, ein von H. P. Lovecraft inspiriertes Role-Playing Game.

 

21.08.2019 10:02 Uhr
Die gamescom 2019 ist jetzt auch für Privatbesucher geöffnet. Tausende warten vor den Hallen.

 

20.08.2019 16:51 Uhr
Passend zur gamescom hat der Verband der deutschen Games-Branche aktuelle Zahlen vorgelegt, um die Bedeutung von Spielen zu verdeutlichen. So haben die Gaming-Unternehmen im ersten Halbjahr 2019 etwa 2,8 Milliarden Euro umgesetzt. Das ist ein Wachstum von 11 Prozent. Außerdem wird Cloud-Gaming immer wichtiger. Dabei greifen Spieler über ein Programm per Internet auf leistungsstärkere Computer zu und können die High-End-Spiele ohne Einschränkungen spielen.

 

20.08.2019 16:32 Uhr
Das Spiel stimmt, die Atmosphäre ist top, dennoch macht das Spielen keinen Spaß. Wahrscheinlich, dass das an schlechten Kopfhörern liegt. Der Sound ist extrem wichtig, das weiß auch Mark O´Callaghan, der Entwickler eines innovativen Kopfhörers, der einen tief in das Spiel mitnimmt. Anstatt wie andere auf die Technik der 1970er Jahre zurückzugreifen, bedient sich sein System moderner Physik. Die Kopfhörer sprechen nicht nur den Hörkanal, sondern auch unsere Knochen und Nerven in unseren Ohren an. Durch dieses Verfahren fühlt man den Klang förmlich. Für 89 Euro bei Indiegogo ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut.

Foto: Drown Audio

Radio Hitwave Reporter Marc Drolshagen hat mit dem Entwickler von Drown, Mark O´Callaghan, gesprochen:

 

20.08.2019 16:17 Uhr
„Just Dance“ nur in 3D. So kann man das neue Spiel „Ohshape“ gut beschreiben. Mit einer Virtual Reality Brille ausgestattet versucht man die Posen von Figuren nachzuahmen, während man gleichzeitig Hindernissen ausweichen, oder sie sogar wegboxen muss. Je schneller das Spiel wird, desto mehr blendet man die Außenwelt komplett aus. Als würde man Sport machen, ohne es zu merken.
Jasmin Schumacher testet die Brille:

 

20.08.2019 15:36 Uhr
Wer spontan auf die gamescom möchte, der sollte sich beeilen. Es gibt nur noch wenige Restkarten. Wenige Tageskarten für den gamescom-Mittwoch und Donnerstag sowie Abendkarten für Mittwoch, Donnerstag und Freitag sind noch verfügbar.

 

20.08.2019 15:20 Uhr
Besonders realistisch ist wohl dieser xbox-Real-Life-Fahrsimulator. Die Kugel bietet eine echte 4D-Experience und nimmt den Spieler mit in die virtuelle Spielwelt.

 

20.08.2019 15:14 Uhr
Wer seine Skills im Autofahren verbessern will, der kann das am E-Sports-Stand von Fordzilla probieren. Das Gestell bewegt sich passend zur Simulation und bietet damit ein sehr realistisches Fahrgefühl.

 

20.08.2019 15:10 Uhr
Es geht weiter mit außergewöhnlichen Ausstellungsstücken. Das Panzer-Strategiespiel „World of Tanks“ hat einen Panzer in originaler Größe aufgebaut.

 

20.08.2019 15:01 Uhr
In den kommenden Tagen werden auf der gamescom und besonders im Cosplay-village wieder tausende Cosplayer erwartet. Einige sind schon heute am Medientag vor Ort, wie zum Beispiel dieser Darsteller von Jack Sparrow.

 

20.08.2019 14:49 Uhr
Das tolle an der Indie-Area auf der Gamescom ist, dass ihr euch direkt mit dem Entwickler der Spiele unterhalten könnt. Reporterin Michelle Schink hat sich mit dem Kopf des zwei Entwickler großen Teams von „MarZ: Tactical Base Defense“, Marc Egli unterhalten.

 

20.08.2019 14:31 Uhr
An tausenden Computern auf dem gesamten Messegelände können Besucher ihre Lieblingsspiele – und natürlich auch die Neuheiten in diesem Jahr ausprobieren.

 

20.08.2019 14:20 Uhr
Möglichst viele Lichter-Buttons in kurzer Zeit drücken. Das ist das Ziel beim Live-Game am Stand von Instagram und Facebook. Jasmin hat die Aufgabe in 80 Sekunden geschafft.

 

20.08.2019 14:12 Uhr
Jasmin Schumacher hat für uns das Spiel „Lonely Mountains: Downhill“ getestet.
Fahrräder statt Autos und pure Natur anstatt schnelle Straßen, das ist „Lonely Mountains: Downhill“. Das noch eher unbekannte Spiel verbindet die Leidenschaft zum Fahrradfahren mit Geschicklichkeit und Feingefühl. Ziel ist es, ein Mountain Bike sicher durch die wüste Landschaft zu steuern. Dass das gar nicht so leicht ist, musste ich schmerzhaft selbst erfahren. Ein falscher Griff auf dem Controler und man ist tot. Die roten Blutspritzer, die aufkommen, wenn man gegen etwas fährt, machen das Verlieren umso ärgerlicher. Immer wieder startete ich das Spiel neu, es hatte meinen Ehrgeiz geweckt. Mit ein bisschen Übung klappt es von Mal zu Mal besser und man lernt, mit der Steuerung umzugehen. Auf jeden Fall ein Spiel mit Suchtpotential! Genau das wollten die Entwickler auch. Zu dritt arbeiten sie seit 2016 an dem Game und stehen nun kurz davor, es zu veröffentlichen. Sämtliche Details stammen aus Handarbeit. Auch die verschiedenen Steuerungsmöglichkeiten waren viel Arbeit und machen die rasante Fahrt nun zu einem Erlebnis, für jeden Gamer-Typ.

 

20.08.2019 14:03 Uhr

Reporter Marc Drolshagen hat sich eine Gameplay Vorführung von Watchdogs Legion angeschaut. Wie auch bei den Vorgängern geht um eine Hackergruppe namens „Dedsec“, die für Freiheit und gegen die totale Überwachung durch Konzerne und den Staat kämpft. Handlungsort ist London in naher Zukunft. Die Menschen haben jetzt statt Smartphones Implantate an der Schläfe, mit denen sie kommunizieren.

Die kann man als Spieler hacken und damit eine ganze Menge über die Personen herausfinden, ihre Stärken und Schwächen, ihren Job, ihre Freunde und selbst ihren Tagesablauf kann sich der Spieler so anschauen. Diese Informationen helfen dabei, neue Mitstreiter zu rekrutieren. Denn jede einzelne Person in London kann der Organisation beitreten und ist dann auch spielbar. Diesen Rekruten muss man eine Klasse zuweisen. Es gibt den Hacker, den Enforcer und den Infiltrator. Personen mit der Enforcerklasse können Skills erlernen, die besonders auf Kampf ausgelegt sind. Hacker sind natürlich aufs Hacken spezialisiert und können einen Spiderroboter steuern, der Personen elektroschocken kann.
Der Infiltrator erlernt Skills, die es ihm ermöglichen, unbekannt in feindliches Territorium einzudringen. Mit ihm kann man also besser schleichen.

Das sollte man aber sowieso öfters tun, wenn man an den Rekruten hängt. Denn sind sie einmal tot, kommen sie nicht zurück. Der Tod ist permanent. Wir freuen uns auf den Release im März nächsten Jahres.

Dieser Bericht in unserem Programm zum nachhören:

20.08.2019 13:38 Uhr
Das Kampfspiel „Dragonball Fighter Z“ hat an Ausrüstung nicht gespart. Wie bei vielen Ausstellern auf der Gamescom treffen Spielefans hier auf Figuren aus der Serie und dem Spiel.

 

20.08.2019 13:18 Uhr
Roller Champions ist ein Ballspiel auf Roller Skates, das auf dem Computer gespielt wird. Es wird von Ubisoft vorgestellt.

 

20.08.2019 13:10 Uhr
Der kleine gelbe Schwamm ist extra aufgetaucht, um auf der #Gamescom dabei zu sein. Ausgestellt wird das Spiel „Battle for Bikini Bottom“.

20.08.2019 12:58 Uhr
Also noch ist hier in den Messehallen recht wenig los. Bei den Spielen wartet man meist weniger als 1 Stunde. Das wird sich morgen auch ändern.

 

20.08.2019 12:40 Uhr
Auch schon am Stand vom Final Fantasy VII Remake in Halle 7 wird schon Schlange gestanden, um als erstes einen Blick auf den Remake des Spielklassikers zu werfen.

 

20.08.2019 12:30 Uhr
Jasmin ist am Stand von Facebook Gaming. Hier können Besucher unter anderem eine VR-Brille ausprobieren und in einer Instagram Box in kurzer Zeit möglichst viele Lichter drücken.

 

20.08.2019 12:20 Uhr
Den Landwirtschaftssimulator kann man auch auf Wettkampfniveau zocken. Das ist in Halle 6 möglich. Mit dem Verkauf vom Heuballen und Getreide sammelt man Punkte. Die Besten der Besten spielen dann auf der Farmcon um ein Preisgeld von 100.000€

 

20.08.2019 12:12 Uhr
Am Stand von xbox hat Microsoft gleich mehrere Spiele zum Test an seiner xbox one aufgebaut. Darunter Minecraft, Dragonball Z und das Basketballspiel NBA 2k20

 

20.08.2019 11:58 Uhr
Borderlands 3 steht in Halle 6 zum anzocken bereit. Der Ego-Shooter ist ein Action-Rollenspiel des Entwicklers 2K Games.

 

20.08.2019 11:55 Uhr
Reporterin Jasmin Schumacher über die Eröffnung der gamescom 2019

 

20.08.2019 11:36 Uhr
Außerdem wurde der neue Xbox-adaptive-Controller für Gamer mit Behinderung vorgestellt. Am Beispiel eines Querschnittsgelähmten wurde gezeigt, wie individuell anpassbar der Controller ist. Thomas Kowollik von Microsoft hat betont, wie wichtig Barrierefreiheit beim Spielen ist.

 

20.08.2019 11:21 Uhr
Hauptthema bei der Eröffnungskonferenz war die Förderung der Spielebranche in Deutschland. Die Politiker fordern, dass Geld für die Entwicklung neuer Technologie und Spiele fest in den Bundeshaushalt mit aufgenommen werden. Vor Jahren hatte Kanzlerin Angela Merkel das bereits angekündigt.

 

20.08.2019 11:02 Uhr
In den kommenden Tagen werden mehrere Hunderttausend Besucher auf der gamescom erwartet. Die Hersteller haben sich dafür mit Merchandise gerüstet.

 

20.08.2019 10:37 Uhr
Bei der Eröffnung der gamescom sprechen unter anderem Bundesverkehrs- und Digitalminister Andreas Scheuer und Staatsministerin für Digitalisierung Dorothee Bär.

 

20.08.2019 10:21 Uhr
In wenigen Minuten wird die gamescom mit einer Zeremonie-artigen Vorstellung offiziell eröffnet. Unsere Reporter sind vor Ort und berichten. Mehr im Laufe der Veranstaltung hier im Ticker.