Vorgestellt: Neue Billie Eilish Single

Das Albumcover

Erst vor Kurzem kündigte die Sängerin Billie Eilish zwei neue Songs an und ließ nun Taten folgen. Am 13. November veröffentlichte die Sängerin ihren neuen Song „Everything I Wanted“, welcher der erste nach ihrem Debütalbum ist.

Die 17-jährige Sängerin erlebte durch ihr Debütalbum „When we fall asleep, where do we go?“ dieses Jahr den großen Durchbruch. Das Album, das am 29. März 2019 erschien, hatte schon vor Release 800.000 Vorbestellungen und nach der Veröffentlichung wurde es 14 Millionen mal gestreamt. Damit ließ die Teenagerin sogar Ariana Grande hinter sich. 

Ihren neuen Song widmet sie ihrem Bruder, da er immer für sie da sei. So behandelt der Song die Beziehung der beiden und ihre Depressionen. 

So entstand der Song durch einen Traum der Sängerin, in dem sie Suizid beging und niemand von ihren Freunden oder Familie sich dafür interessierte. Dieser Traum war für sie so prägnant, dass sie und ihr Bruder Finneas O’Connell, ihn direkt in einen Song umwandelten. Das Cover der Single ist ebenfalls an die Lyrics gelehnt, da es grob die Golden Gate Bridge widerspiegelt, von der sie sich in ihrem Song stürzt. Ein hartes Thema, das Billie Eilish in ihrem Song thematisiert. Umso beeindruckender, wie leicht es ihr fällt, dieses in der Musik und im Video umzusetzen.

Wenn ihr nun selber mal reinhören wollt ist hier der passende Link zum Lied: