Hitwave Freizeittipp: Rock around Ballett

Foto: Bettina Stöß
Balletschuhe, Tütüs, Pliés und E-Gitarrensolos? – auf den ersten Blick haben das Ballett und Rockmusik nicht wirklich etwas miteinander zu tun, doch auf den zweiten ganz schön viel. „Rock around Barock“ heißt das moderne Ballett, das im Aalto-Theather in Essen aufgeführt wird und verbindet das klassische barocke Ballet mit cooler Rockmusik und witzigen Showeinlagen.
Schon elf Jahre lang wurde diese Inszenierung in Wiesbaden aufgeführt und fand nun ihren Weg ins Essener Theater. Eine wirkliche Storyline gibt es nicht, verzaubert aber die Zuschauer immer wieder mit typischen Balleteinlagen und Moderndance, aber auch mit diversen Musikgenres von Rock bis russische Volklore.
Auch ungewöhnliche Einlagen wie Hoverboard fahrende Darsteller in Barockkostümen, Pyrotechnik, eine Mini-Westernshow und die Liveband „Mallet“, die die gesamte Show musikalisch mit Rocktiteln begleiten, sind echte Hingucker. 
Ebenfalls besondere Highlights sind zum einen ein tänzerisches „Beatles-Cover“ und eine Einlage mit riesigem Segel zu dem Song „Sailing“ von Rod Stewart.
Zusammenfassend kann man sagen, dass die Show wirklich für jeden etwas bietet. Wer nun selbst Lust bekommen hat, sich das Spektakel anzuschauen, für den gibt es sogar bis zum Juni noch Vorstellungen. Hier bekommt ihr Tickets.