Kostümtrends zu Karneval

Helau und Alaaf! Die fünfte Jahreszeit steht kurz vor ihrem Höhepunkt, denn bald ist Karneval. Damit bleibt nur wenig Zeit, euch ein Kostüm zu überlegen. Damit euch die Auswahl nicht ganz so schwer fällt, haben wir euch die Trends für dieses Jahr zusammengestellt.
Für die Ladys wird es bunt, süß und voll mit Glitzer. Ob als Zuckerwatte, Popcorn oder Ahoj-Brause-Tütchen. Süßigkeiten liegen in diesem Jahr voll im Trend. Dabei gilt: je bunter, desto besser. Aber auch ausgefallene Tiere oder Fabelwesen dürfen in diesem Jahr nicht fehlen. Probiert es doch mal als Pfau oder Meerjungfrau. Wem das zu bunt wird, der darf gerne auf eine kleine Zeitreise in den Barock oder auch in die 1920er Jahre gehen. Denn auch mit schickem Cocktailkleid oder einer engen Corsage macht ihr bei diesem Karneval eine gute Figur. Für einige sind, wie im letzten Jahr, Berufe eine gute Wahl. Neben den üblichen Verdächtigen, wie Polizist oder Feuerwehrmann, sind ausgefallene Berufe im Kommen. Wie wäre es mit Astronaut oder Zirkusdirektor? Nicht nur für Karneval, sondern vielleicht auch für die nächste Hochzeit eignet sich ein bedruckter Anzug. Den Mustern sind fast keine Grenzen gesetzt. Auch Kostüme, die früher eher den Frauen überlassen wurden, sind nun für den Mann zu haben. Biene und Marienkäfer sind universal einsetzbar. Wer mit seinem Partner oder den Freunden unterwegs ist, der sollte über ein Partner- bzw. Gruppenkostüm nachdenken. Ob als Pommes und Ketchup, oder als Schneewittchen und die sieben Zwerge: der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.