Seit dem ersten Mai ist der Heide Park in Soltau wieder offen. Wir können also wieder ein bisschen Abwechslung genießen. Wer hin möchte, der muss sich allerdings Tickets buchen und kann nicht einfach hinfahren. Das sind dann datierte Tagestickets und kostenlose Reservierungstickets, die auch für alle erforderlich sind, die schon ein undatiertes Ticket oder eine Jahreskarte haben. Des Weiteren könnt ihr in den Park nur mit einem gültigen, negativen Testergebnis oder einer vollständigen Impfung.  Diese Regelung gilt für alle Besucher ab sechs Jahren. Außerdem müsst ihr euch weiterhin an alle Hygiene-Regeln halten, die im Park angegeben sind. Das Abenteuerhotel und Holiday Camp bleiben weiterhin geschlossen.

Die Freizeitparks in NRW bleiben aktuell noch zurückhaltend und öffnen nicht. Das Phantasialand hofft auf den Sommer: „Wir alle freuen uns aber schon sehr auf eine Zeit, in der wir wieder die schönsten Seiten des Lebens genießen können. Diese Zeit wird kommen – und wir machen uns bereit, um Sie, liebe Gäste, hoffentlich schon bald wieder im Phantasialand willkommen heißen zu können.“, heißt es auf der Internetseite. Tickets könnt ihr für diesen Zeitraum schon erwerben.

Ähnlich sieht es auch im Moviepark aus, dort rechne man mit den Auflagen wie im letzten Sommer. Auch da gibt es schon Tickets. Im Fort Fun ist die Buchung von Tickets ebenfalls schon möglich. Jahreskarten werden dazu noch so lange verlängert, wie der Park noch zu ist.

Foto: Heide Park Resort, 2021